Firmengeschichte

  • 20 Jahre Finetech
  • Neue Finetech-Firmenzentrale in Berlin
  • Neue Finetech-Firmenzentrale in Berlin

Finetech ist der führende Anbieter innovativer Equipment-Lösungen für Mikromontage- und  Reworkanwendungen.

Nach der Gründung im Jahr 1992 konzentrierte sich das Unternehmen zunächst auf Rework-Equipment, später wurden zusätzlich Systeme für Flipchip-Montage und Die Bonding ins Portfolio aufgenommen. Im November 2009 erfolgte die Übernahme der MARTIN GmbH, Hersteller von Reworksystemen und Dispenserausrüstung aus Weßling bei München. Im Zuge dieser Übernahme kann Finetech nun Produkte über das gesamte Spektrum, angefangen von einfacher Handlöttechnologie über kosteneffiziente Reparaturstationen bis hin zu Highend Rework- und Bondsystemen für hochkomplexe Anwendungen, anbieten - alles aus einer Hand.

Finetech reagiert flexibel auf Kundenwünsche und entwickelt im Sinne des Kunden effiziente Lösungen für spezifische Applikationsanforderungen. Finetech bietet ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte, die dank ihrer beispiellosen Applikationsmodularität mit technologischen Entwicklungen im Markt Schritt halten.

Die manuellen, halbautomatischen und automatischen FINEPLACER® Systeme verfügen über eine modulare Architektur für maximale Prozessflexibilität. Ihr Anwendungsbereich erstreckt sich von F&E und Prototypenbau (hohe Genauigkeit, geringe Stückzahlen) bis hin zu vollautomatischen Produktionsumgebungen mit hohem Durchsatz. 

Der Kundenkreis des Unternehmens umfasst ein breites Spektrum unterschiedlicher Branchen wie z.B. Luftfahrt, Medizintechnik, Unterhaltungselektronik, Halbleiterindustrie, Optoelektronik, Verteidigung, Universitäten und Forschungseinrichtungen. Finetech betreut Installationen weltweit und arbeitet dabei mit kleinen Start-ups ebenso zusammen wie mit multinationalen Großkonzernen.

Firmenhauptsitz und Hauptproduktionsstandort ist Berlin, eine weitere Niederlassung befindet sich in Dresden. Internationale Sales&Support-Standorte existieren in Gilbert, Arizona; Manchester, New Hampshire; Shanghai, China und Penang, Malaysia.

Firmengeschichte

1992:    Gründung in Berlin
1998:    Eingliederung in die Baumann Unternehmensgruppe als Finetech GmbH & Co. KG.
1999:    Gründung von Finetech USA in Phoenix, Arizona
2000:    Einrichtung des F&E Labors in Dresden
2004:    Zertifizierung nach ISO 9001
2006:    Gründung von Finetech Shanghai Co. Ltd. in Shanghai, China.
2008:    Gründung von Finetech Malaysia SDN BHD in Kuala Lumpur
              röffnung des neuen Verkaufsbüros in New Hampshire, USA
2010:    Übernahme der MARTIN GmbH, Weßling b. München
2014:    Gründung von Finetech Nippon Co., Ltd. in Tokio, Japan

Mitgliedschaften

IMAPS

Founded in 1967, IMAPS is the leading international microelectronics and electronic packaging society...
> read more

IPC

The global trade association serving the printed board and electronics assembly industries, their customers and suppliers...
>read more

OpTecBB

Optec-Berlin-Brandenburg (OpTecBB) is an initiative of companies, universities and scientific institutes...
>read more

SEMI

SEMI® is the global industry association serving the manufacturing supply chain for the micro- and nano-electronics industries...
>read more

Silicon Saxony

Silicon Saxony is Europe's largest microelectronics cluster and one of the world's most innovative ICT clusters...
>read more

SMTA

The Surface Mount Technology Association (SMTA) is an international network of professionals...
>read more

Spinner