Defense & Security
Verteidigung und Sicherheit

Anwendungen in den Bereichen Verteidigung, Militär und Sicherheit sind gekennzeichnet durch den Einsatz hochzuverlässiger Elektronik sowie Hochleistungsbauteilen und –modulen. Diese meist sehr robust ausgelegten elektronischen Komponenten müssen in besonders rauer Umgebung funktionieren, so in extremen Temperaturbereichen oder unter dem Einfluss von Schocks, Vibrationen, Nässe, Staub und Schmutz. Dies stellt maximale Qualitäts- und Zuverlässigkeitsanforderungen an die Herstellung dieser Bauteile. Gleichzeitig muss auch die Montage sowie ggf. die Nacharbeit mit höchster Präzision und unter Einhaltung strengster Standards erfolgen, um die Langlebigkeit der Verbindungen zu gewährleisten.

Die Bonder von Finetech ermöglichen das hochgenaue Bonden sogenannter SWaP-Packages, die auf Größe, Gewicht und Leistung hin optimiert sind. Unsere Systeme eignen sich selbst für extrem dünne oder kleine Chips, unterstützen hermetische Anbindungen im Vakuum und erlauben Lötprozesse mit Gold/Zinn für besonders anspruchsvolle, auf maximale Zuverlässigkeit ausgelegte Anwendungen.

Unsere Rework-Stationen eignen sich für das gesamte Spektrum bestehender SMD-Produkte sowie dichtbestückter IC Umgebungen und garantieren dabei stets ein optimales Reparaturergebnis.

Beispiele für Kundenanwendungen:

  • MEMS und MOEMS Sensoren
  • Tragbare Displays und Nachtsichtgeräte
  • Kameras für sichtbares Licht
  • Infrarot-Sensoren
  • Flexible Displays
  • Wärmebildkameras
  • Leistungselektronik
  • Optische Transceivers
  • LIDAR Fernerkundungstechnologien
  • Hochfrequenz-Komponenten für Radar, Kommunikation und Navigation
  • Geräte für die taktische Kommunikation
    Erhalten Sie Zugang zu allen Informationen mit einem Account

    Mit einem Account erhalten Sie

    • sofort Zugang zu allen Produkt-Flyern
    • Zugang zu technischen Datenblättern (nach Freischaltung)
    • Zugang zu Technologienoten und Whitepaper (nach Freischaltung)