laser bar on heat sink

Laser Bar Bonden

Autor: Martin Rogge

Zuammenfassung: Laserdiodenbarren auf Halbleiterbasis sind Hochleistungsprodukte, die dort eingesetzt werden, wo kleine und effiziente Licht emittierende Einheiten benötigt werden. Hauptsächlich dienen sie als Pumpquelle für optische Resonatoren von Festkörper- und Gaslasern. In weiteren Anwendungsfeldern wird das Laserlicht direkt genutzt, wie z.B. in zahlreichen Geräten der Medizintechnik sowie bei der Materialbearbeitung. Finetechs Bonder sind gleichermaßen in der Forschung und Entwicklung, sowie in Produktionsumgebungen ideal für die hochgenaue Montage von Laserbarren geeignet. Zu den Montageschritten zählen sowohl das Platzieren und Bonden auf Zwischenträgern, als auch die Montage dieser Baugruppe auf spezielle Wärmesenken. Das folgende Dokument beschreibt die Herausforderungen beim Aufbau von Baugruppen mit Laserbarren, typische Fehlerfälle und den Lösungsansatz von Finetech für eine erfolgreiche Montage.

Ihr Sales Kontakt James Bishop

Finetech USA/East Coast
+1 603 627 8989
E-Mail senden

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU ALLEN INFORMATIONEN MIT EINEM ACCOUNT

Mit einem Account erhalten Sie:

  • sofort Zugang zu allen Produkt-Flyern
  • Zugang zu technischen Datenblättern (nach Freischaltung)
  • Zugang zu Technologienoten und Whitepaper (nach Freischaltung)

Jetzt Herunterladen
Erhalten Sie Zugang zu allen Informationen mit einem Account

Mit einem Account erhalten Sie

  • sofort Zugang zu allen Produkt-Flyern
  • Zugang zu technischen Datenblättern (nach Freischaltung)
  • Zugang zu Technologienoten und Whitepaper (nach Freischaltung)